Mai 4, 2020

Gelegentlich Kräuter Für Garten – Fun-Kraut-Pflanzen, Die Sie Wachsen Soll

Von Today Idea

Durch
Mary H. Dyer | 4. Mai 2020



Viele von uns sind vertraut mit den vielen Arten von Kräutern, die angebaut werden können in den Garten. Aber wussten Sie, es gibt genauso viele seltene Kräuter, die Sie können, wachsen Sie leicht auch zu Hause? Während Sie Vermieter bekannt, diese Spaß, neue Kräuter geben Ihrem Garten und Ihrem Menü, etwas einzigartig, die meisten typischen Kräuter einfach nicht.

Wächst diese ungewöhnliche Kräuter erfordern ein wenig Forschung in Bezug auf Ihre Besondere Pflege, aber Sie sind auf jeden Fall lohnt sich der zusätzliche Aufwand. Hier sind unsere top-7 picks für ungewöhnliche Kräuterpflanzen sollten Sie im Garten wachsen:

  • Zahnschmerzen pflanze (Acmella oleracea syn. Spilanthes oleracea) – Einer meiner Favoriten, der Zahnweh-pflanze ist eine Blühende pflanze, die produziert seltsame kleine Blüten mit einem bullseye an der Spitze. Auch bekannt als Sichuan-Tasten oder buzz-Tasten, Zahnschmerzen pflanze gewöhnlich angebaut als zierpflanze; allerdings kauen die Blätter für ein paar Sekunden kann produzieren eine kühlende, betäubende Gefühl im Mund-und Rachenraum und kann helfen, mit Schmerzen, verbunden mit Zahnschmerzen.
  • Chop Suey grünen (Glebionis coronaria) – Auch bekannt als crown daisy, Shungiku, Kikuna oder Tong Ho, dies ist eine schnell wachsende pflanze mit aromatischen, würzigen Blätter und attraktive gelbe Blüten. Eine essbare Mitglied der Chrysanthemen-Familie, die Anlage ist in eine Vielzahl von Gerichten, darunter Suppen, Salate, und rühren Frites.
  • Europäischen schneiden Sellerie – Par-cel, eine wenig bekannte pflanze mit dunkelgrünen Blättern und grünen Stielen, auch bekannt als Blatt Sellerie zu schneiden oder Sellerie. Während die grünen grüne pflanze sieht aus wie Petersilie, schmeckt es wie frisch Sellerie. Die gute Nachricht ist, dass par-cel ist viel einfacher zu wachsen als der Sellerie, die dazu neigt, wählerisch zu sein und unversöhnlich über Wasser und Temperatur.
  • Tulsi (Ocimum tenuiflorum) – Tulsi ist ein aromatisches Kraut gewachsen, die traditionell für religiöse und medizinische Zwecke und ist oft gebraut in Tee. Auch bekannt als heiliges basilikum, tulsi hat ein würziges aroma, das können Sie daran erinnern, eine Kombination aus Pfefferminze, Zitronen, Lakritze und Nelken.
  • Epazote (Dysphania ambrosioides) – Allgemein bekannt als Mexikanischer Tee, das Kraut hat einen starken, ungewöhnlichen Geschmack, es wurde im Vergleich wenig lose an oregano. Obwohl epazote ist nützlich für eine Vielzahl von kulinarischen Zwecken, ist seine primäre Verwendung ist arznei, und der Tee wird gesagt, zu entlasten Magenverstimmung und gas.
  • Baum Zwiebeln – Baum Zwiebeln sind viel wie normale Zwiebeln, aber Sie haben eine einzigartige wachsende Gewohnheit, mit einem cluster von kleinen Glühbirnen, entwickelt an der Spitze der stengel. Wie die Birnen wachsen, den Stiel wird oben schwer und verbiegen overs und neue Pflanzen entwickeln, wo die Glühbirnen Kontakt mit dem Boden. Kannst du dir vorstellen, warum Baum Zwiebeln sind auch bekannt als „walking Zwiebeln?“
  • Perilla (Perilla frutescens var. crispa) – Dies ist eine buschige pflanze mit breiten, runzeligen Blättern, oft mit einer Spur von lila. Auch bekannt als beefsteak pflanze, lila, Minze, shiso, oder chinesische basilikum, perilla wird Häufig in ethnischen Küche, und die aromatischen Blätter werden manchmal getrocknet, um Tee zu machen. Diese ungewöhnliche Kraut ist einfach zu wachsen und kann sich Unkraut in einigen Klimazonen.

Fanden Sie diese hilfreich? Teilen Sie es mit Ihren Freunden!