Mai 10, 2020

Produzieren Profil: Spinat Ist nicht Nur Für Popeye

Von Today Idea

FOTO: ailinder/Pixabay

Lisa Munniksma

Spinat ist möglicherweise der berühmteste grüne Gemüse in der cartoon-Geschichte, Dank Popeye und Olive Oyl.

Ob es verdankt seine Popularität, um seine pop-Kultur fame, um Ihre Vielseitigkeit in der Küche oder seiner ernährungsphysiologischen Vorteile, kann diskutiert werden. Seine dürftige Platz in einer regulären Saison Garten ist sicherlich nicht das, was Sie berühmt gemacht hat.

Jetzt abonnieren

In dem Garten, Spinat ist ein cool-Wetter-Freund, überwinterer zu 25 Grad Celsius und noch kälter mit Hilfe der Zeilen-cover oder einen niedrigen tunnel. Auf dem Bauernmarkt und bei den lokalen-Nahrungsmittel Köche small-scale-Züchter verkaufen könnte, die grünen, das ganze Jahr lang auf scheinbar jeden Preis.

Wenn nur es so einfach zu wachsen, wie es ist zu verkaufen!


Wann sollte man sät Spinat? Nicht im Frühjahr, es stellt sich heraus.




Arten von Spinat

Wenn wir reden über „Spinat“ in den USA, den wir fast immer bedeutet Spinacia oleraceadie zart-blättrige verwandter von Rüben und Mangold. Innerhalb dieser Arten gibt es Dutzende von Sorten—selbst Erbstück diejenigen, die—mit unterschiedlichen Blatt-Typen: flache, savoy (curly) und semi-savoy.

Die flat-Blätter Spinat ist leichter zu reinigen, zum Kochen, obwohl die savoy werden kann, geschmackvoller und haltbarer.

Abgesehen von dem, was wir denken, das standard-Werk gibt es andere Spinat angebaut auf der ganzen Welt. Neuseeland Spinat (Tetragonia tetragonioides) und Malabar-Spinat (Basella alba) sind zwei zu wissen. Sie sehen aus wie Spinat-Spinat, aber Sie sind sowohl Hitze-tolerant. Sie haben dickere Blätter—das Wort verschleimt in den Sinn kommt—und ich bevorzuge, Sie zu Essen gekocht statt roh.

Wie zu Wachsen

Spinat am besten bei der direct-seeded in tief -, Stickstoff-reichen Boden. Die pflanze entwickelt eine überraschend starke Pfahlwurzel, die—wahrscheinlich das, was hilft es mir die Nährstoffe, die es bekannt ist—also es mag Tiefe Böden.

Wie oben erwähnt, Spinat will kühlerem Wetter. Pflanze Sie im Herbst, wenn Sie können, und Sie werden die Ernte im späten winter und frühen Frühling, gleich um die Zeit, die Sie verzweifelt mit frischen grünen Lebensmitteln.

Sie können auch die pflanze im Frühjahr, über einen Monat vor dem letzten frost, aber Ihre Ernte Fenster ist wesentlich kürzer diese Zeit des Jahres, bevor die floh-Käfer, Blattläuse und Blatt Bergleute entstehen und die Tage immer zu warm.

Spinat wächst langsamer während der kurzen Tage des Winters und im zeitigen Frühjahr, aber es ist weniger wahrscheinlich, um die Schraube dann. Ärgern Sie sich nicht, wenn Sie nicht sehen, die Herstellung Sie denken, Sie sollten. Nach einer schönen Strecke von Regen gefolgt von Sonnenschein, Sie werden sich Fragen, was Sie tun sollen, mit all den Blättern, die Sie haben!


Überprüfen Sie heraus dieses Rezept für spanakopita!


Wie zu Essen

Ich bin einer jener seltsamen Menschen, die zugeben, dass Spinat ist nicht mein all-time-Lieblings-grünen. (Spoiler alert: Es ist Grünkohl.)

Dennoch gibt es keinen Mangel an Möglichkeiten, dass ich die Liebe zu Essen Blattgemüse. Ich habe nicht verbringen einen Monat in einer Bäckerei in Griechenland, ohne zu inhalieren, meinen Anteil an spanakopita, nachdem alle. (Siehe oben für ein Rezept.)

Es gibt viele Gründe zu wollen, um Spinat Essen, neben seiner Vielseitigkeit und der Geschmack. Zurück Popeye fella Nähr-Tapferkeit, das Gemüse ist hoch in Eisen, Zink, Antioxidantien und Vitaminen A und C.

Mischen Sie Spinat in die Suppe, so dass es den Stern des Frühlings-Salat, und Schichtung in eine Lasagne (mit home-Tomaten aus der Dose, natürlich) sind alle wunderbare Möglichkeiten, um die Arbeit dieser nahrhaften grün in Ihrer Ernährung.

Meine Lieblings-Weg zu Essen Spinat vermischt, in einer Kokos-curry—Spinat, Aubergine, Süßkartoffel und Kichererbsen-curry ist mein Favorit, hausgemachten curry -, um genau zu sein. Wenn smoothies sind Ihr Ding, Spinat ist eine große Bereicherung.

In Zeiten von überangebot, blanchieren, hacken und einfrieren der Blätter, so können Sie Sie hinzufügen, um Ihre Mahlzeiten Jahr-Runde.

Während der Spinat darf nicht sein, ein Anfänger, der Ernte, weil seine pingelig cool-Wetter Natur, es ist einen Versuch Wert, in Ihrem zweiten oder Dritten Jahr nach der schweren Gartenarbeit. Diese Nährstoff-Dichte Lebensmittel warten vor der Tür als der winter zieht sich in die Länge machen kann, die Zeit des Jahres weniger schrecklich.

Jetzt abonnieren