Juni 29, 2020

Sequenz Der Keramikmarken: Grand Feu Pottery

Von Today Idea

Sequenz Der Keramikmarken: Grand Feu Pottery

Grand Feu Pottery war seit 1912 ein kleines, eigenartiges Töpferstudio in La, Kalifornien. Der relativ kurze Erstellungszeitraum des Unternehmens löste eine begrenzte Produktion aus, was eine begrenzte Verfügbarkeit für den aktuellen Markt des Sammlers auslöste. Die Kosten für Teile können von fünfhundert US-Dollar für ein kleines, einfaches und nicht aufregendes Stück bis zu mehr als 10.000 US-Dollar für eine ausgezeichnete Vase variieren. Diese Werte unterscheiden sich jedoch je nach bestimmten Komponenten, z. B. den Markierungen auf Ihrer eigenen Keramik.

Markierungen

Fast alle Grand Feu-Töpferwaren sind markiert. Die beliebteste Marke, die Sie auf den Kunstkeramikstücken dieser Firma sehen, ist eine einfache Briefmarke, die „Grand Feu Pottery, L.A., Cal.“ Studiert. Sammler möchten diese Gegenstände unbedingt haben, und ihr Wert ist besser als bei anderen Grand Feu-Gegenständen.

Die entgegengesetzte Wahrscheinlichkeit, dass Sie später auf Teile stoßen, ist eine Person, die behauptet, „Brauckman Artwork“ Keramik.“ Diese Artikel sind viel weniger wert als alle, die sich auf die kalifornischen Studios beziehen, da sie mit minderwertiger Verglasung und geringerem Gewicht für Ihren Ton hergestellt wurden.

Langlebig Hohe Qualität

Grand Feu haben etwas getan, was eine Handvoll anderer Keramikproduktionsstudios letztendlich konnte: wunderschöne Keramikteile herstellen, die lange halten könnten. Die Organisation produzierte Stücke, die den Begriff der dauerhaften Qualität definieren, indem sie wohlhabende, wirklich harte Tone verwenden, um dickere Körper zu bauen, die in der Lage sind, außergewöhnlichen Temperaturen beim Brennen zu widerstehen. Dies bedeutet, sich einer erheblichen Wärme zu stellen, die Grand Feu auch die Möglichkeit gab, tiefe und intensiv wunderschöne Glasuren zu erzeugen.

Letztendlich ist die Seltenheit dieser Stücke vollständig auf die begrenzte Herstellungszeit zurückzuführen. Viele der Teile, die das Unternehmen erstellt hat, haben die Zeit überdauert.

Wert

Der Wert von Grand Feu Pottery-Teilen hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Wie bereits erwähnt, kann die Kennzeichnung als „Grand Feu“ oder „Brauckman Artwork“ einen erheblichen Einfluss auf den Wert haben. Darüber hinaus sollten Sie nach größeren Teilen Ausschau halten. Stücke, die ungefähr sechs Zoll groß oder außergewöhnlich groß sind, sind sehr selten. Versuchen Sie bei Artikeln mit beliebigen Abmessungen nach Produkten mit Griffen, Deckeln oder retikulierten Mustern zu suchen. Suchen Sie nach Teilen mit viel mehr Schatten und Textur für ihre Verglasung über viel einfacheren Glasuren.

Bewertung

Für diejenigen, die ein Stück dieser Keramik haben, könnten Sie möglicherweise überrascht sein es ist wert. Möglicherweise können Sie einen Plan erstellen, der auf dem Wert anderer Grand-Feu-Teile basiert, aber die einzige Lösung, um den Wert eines Stücks zu erkennen, besteht darin, eine sachkundige Bewertung zu finden