April 26, 2020

Top 10 Fragen Über Schmetterling Bush

Von Today Idea

Es ist schwer zu finden, ein Strauch, ist leichter zu pflegen als Schmetterling bush, und ich habe nie. Jene anmutig wölbte Stängel hängen schwere mit Kegel-förmigen Blüten in wunderbar satten Farben blau und Violett die gesamte Vegetationsperiode mit sehr wenig Aufwand auf Ihrer Seite. Aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht vor Herausforderungen, vor allem, wenn Sie gerade erst angefangen mit diesen kräftigen Sträuchern.

Deshalb ist es das Ziel von Gartenbau Wissen, Wie man die besten Informationen möglich, damit Ihr Garten wird aufblühen – und das schließt die Beantwortung, was die Gartenarbeit Fragen. In diesem Artikel werde ich die Bewältigung der top-Fragen, die Leser haben gefragt, über die wachsende Schmetterling Büsche im Garten.

1. Wann ist die beste Zeit zu verschieben, ein Schmetterling bush?

Umpflanzen ein sommergrüner Strauch von jeder Art wird in der Regel am einfachsten im zeitigen Frühjahr oder späten Herbst und Schmetterling bush ist keine Ausnahme. Die beste Wahl hängt von Ihrem Klima. Feder funktioniert besser für Gärtner in kälteren Regionen, da die neue Transplantation wird einen warmen Sommer, in denen zu etablieren, in die neue Position. Der Herbst ist eine bessere option für hot-summer-Staaten.

2. Wie sollten Schmetterling Büsche zurückgeschnitten werden?

Ich bin verrückt nach Schmetterling Büsche. Sie waren unter den ersten blühenden Zierpflanzen pflanzte ich in meinem Garten in Frankreich, und trotz der kalten winter und Monate in einer Zeit, wenn ich mal nicht da, sind Sie unter den Zügen, gesündeste Sträucher rund um. Diese sind so einfach Pflanzen, die normalen, warnenden Regeln nicht gelten. Es ist praktisch unmöglich, etwas zu tun, das wird dent die Energie und der Enthusiasmus dieser Jungs durch schlechte Rückschnitt. Wenn Sie möchten, Sie zu verkleinern, beschneiden, aus jedem Stamm, so dass der Schnitt knapp über einer Knospe. Möchten Sie eine andere Form, go for it. Ich Pflaume meine Schmetterling Büsche, wenn ich wieder nach Frankreich, manchmal im Frühjahr, manchmal auch im winter, einmal im Hochsommer. Und Sie behalten Recht an zu blühen.

3. Was ist zu tun bei butterfly bush drehen gelb?

Wenn ich sehe, wie ein Strauch die Blätter sich gelb, ich denke, das gelb auf der Ampel, die Ihnen sagen, vorsichtig zu sein, die Dinge zu ändern. Gelbfärbung Blätter auf einer pflanze sind auch ein Anzeichen dafür, dass es Zeit ist, vorsichtiger zu sein mit einem Aspekt der Pflanzenpflege, Bewässerung in der Regel. Es ist wahrscheinlich, dass ein Schmetterling bush drehen sich gelb, ist entweder zu viel Wasser oder zu wenig. Sie werden wahrscheinlich sofort wissen, welche ist wahrscheinlicher. Vergessen Sie nicht, dass zu viel Wasser kann mehr zu tun haben mit dem Boden als mit wie viel Wasser Sie in Gießen. Diese Pflanzen brauchen nicht viel, um glücklich zu sein, aber Sie absolut müssen eine Sache: eine gute drainage. Wenn Sie den stick man in einem Topf ohne genug drain Löcher oder Boden, hält sich das Wasser all zu gut, ist es Zeit für eine Veränderung!

4. Wie wollen Sie loswerden der Schädlinge Schmetterling bush?

Die Insekten sind wahrscheinlich zu sehen, dass auf butterfly bush sind Schmetterlinge, aber natürlich zieht das flattern-bys ist der Grund, warum wir Pflanzen die Sträucher in den ersten Platz, richtig? Die Wahrheit ist,, Schmetterling bush ist so eine zähe pflanze, die ich persönlich noch nicht befasst mit jedem Schädling Probleme. Wenn Sie Leben in einem trockenen Klima, und Ihr Sträucher, Wasser Holen betonte, Spinnmilben können auftreten. Sie erkennen Sie durch die kleinen Stege, die Sie konstruieren. Ein Wasserstrahl aus dem Schlauch wird sowohl entfernen Sie die Milben und versorgen die pflanze mit Wasser. Wenn nicht, bringen Sie das neem-öl-spray.

5. Können Schmetterling bush angebaut werden in einem container?

Dies ist eine Art, wie Sie fragt, ob Sie halten können, einen Elefanten in einer box. Die Antwort ist ja, wenn Sie sicher sind, dass Sie wollen. Schmetterling bush ist einer der meist kräftige Pflanzen herum, so viel, so dass es gilt als invasive in vielen Bereichen. Der Strauch wachsen kann doppelt so groß sind, wie Sie sind und zu erweitern, um 15 Fuß (4.5 Meter) breit. Wenn Sie wollen, wachsen Sie in einen Topf, nimm eine sehr große (wie die Hälfte, ein Whisky barrel), wählen Sie ein Zwerg Vielzahl von Strauch-und bieten erstklassige drainage.

6. Wann und wie deadhead Schmetterling Büsche?

Deadheading bedeutet, abhacken der Blumen, wenn Sie verblassen. Mit Schmetterling-Büsche, die Blumen einfach auf kommen zu halten, so dass Sie haben Ihre Arbeit ausgeschnitten für Sie. Aber die Technik ist nichts besonderes; nur benutzen Sie eine scharfe, saubere Hochentaster zum schneiden aus jeder browning Blume Kopf. Machen Sie den Schnitt an der Verzweigung, wo es andere Blume Köpfe abzweigen.

7. Wie Sie propagieren ein Schmetterling bush?

Mit Schmetterling bush, haben Sie viele Optionen, wenn es um die Vermehrung: Samen, Teilung der Klumpen oder Bewurzelung von Stecklingen. Ich mag Stecklinge am besten, weil Sie zuverlässiger sind und schneller als die Samen und viel einfacher als Graben den gesamten Klumpen zu unterteilen.

Wie vermehren mit Stecklingen? Clip aus Zweig-Tipp Stecklinge im Frühjahr oder Sommer, so dass jeweils doppelt so lang als Ihre längsten finger. Schneiden Sie die unteren Sätze von Blättern, schneiden Sie die unten auf einem Winkel, dann stecken Sie in einen kleinen Topf mit feuchter Blumenerde. Bewahren Sie es an einem gut beleuchteten Ort, aber ohne direkte Sonne, bis Sie sehen das neue Wachstum, die angibt, dass roots-Bereich zu entwickeln.

8. Wie Sie Pflanzen ein Schmetterling bush?

Nehmen Sie sich die Zeit, um eine gute Lage, wenn Sie Pflanzen, ein Schmetterling bush. Das erspart dir unnötige Mühe, in der Zukunft, da eine gute Bepflanzung vor Ort bedeutet fast keine Wartung. Wähle einen sonnigen Platz (Sie wollen Blumen, richtig?) mit fruchtbaren, gut Entwässerung Böden. Stellen Sie sicher, dass es genug Platz für die pflanze, um sich auszubreiten, wenn es reif ist. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie für immer haben, um es zu schneiden zurück. Nicht düngen.

9. Warum hast du nicht mein Schmetterling bush produzieren Blumen?

Keine Sonne, keine Blüten. Es ist einfach so. Dies ist die häufigsten Gründe, oder ein Schmetterling, der Strauch nicht blüht. Wenn Sie verpasste den Teil über die Anpflanzung der Flieder in der Sonne, kein problem. Gehen Sie einfach zurück und Lesen Sie den Teil über die Transplantation von einem Schmetterling-Busch. Und Holen Sie es in der Sonne zu dieser Zeit.

10. Wie überwintern Topfpflanzen Schmetterling Busch Pflanzen?

Schmetterling bush ist eine harte pflanze. Wenn Sie eine versenkte butterfly bush, aber es ist Ihre Aufgabe, sicherzustellen, dass Sie Ihren winter ist nicht härter. Überwinterung ist leicht in milden Klimazonen, wo ein extra paar Zentimeter von mulch ist alles, was Sie brauchen. In Gebieten, wo die Temperaturen fallen merklich, bewegen Sie den Topf in einem Ort, der geschützt von den winter-Winden. Diese Sträucher sind sehr winterhart, aber wenn Sie Leben in USDA-zone 4 oder kälter wird, müssen Sie zum überwintern den Behälter Strauch in einer garage oder in geschlossenen Veranda. Wenn Sie nicht haben entweder, Graben Sie ein Loch in den Boden und setzen Sie den butterfly-bush-container in es, bedecken Sie es mit Erde und fügen Sie eine Dicke Schicht mulch. Wenn Sie besorgt über die schwere Schnee oder Eis Stürme brechen die pflanze stammt, beschneiden Sie zurück auf die Hälfte oder sogar noch mehr. Dies wird nicht aufhören, Sie aus der Blüte wieder im folgenden Frühjahr.

Wir haben alle Fragen jetzt und dann, ob lang-Zeit-Gärtner oder die, die gerade anfangen. Also, wenn Sie einen Gartenbau Frage, bekommen eine Gärtnerei Antwort. Wir sind immer hier zu helfen.